THERESA SPORRER

Reparaturen

In meinem Blog, möchte ich dir die Möglichkeiten zeigen, eine Brille zu reparieren.

Als Erstes beginne ich mit der am häufigsten vorkommenden Reparatur, das ausbiegen einer Brille.

Natürlich kann es passieren, dass du deine Brille verbiegst oder dich sogar aus Versehen darauf gesessen hast. Am besten kommst du gleich bei uns vorbei und ich biege dir deine Brille bestmöglich mit unseren verschiedenen Zangen und Werkzeugen wieder aus. Wichtig dabei ist, die Standard Ausrichtung der Brille zu beachten um der Brille einen perfekten Halt und Sitz zu geben. Wie die Standard Ausrichtung funktioniert, könnt ihr im Azubi- Blog von Elisa nachlesen.

Es kann auch der Fall sein, dass von deiner Metall Fassung ein Nasenpad Hebel oder etwas anderes abgebrochen ist. Dann kann ich deine Brille bei uns in der Werkstatt löten. Dafür montiere ich die Gläser und die Nasenpads ab, um diese nicht zu beschädigen. Es gibt auch Materialien, z.B. Titan oder Edelstahl, die ich nicht bei uns im Haus löten kann. Diese Brillen schicke ich zu einer Reparaturfirma ein.

Ist von deiner Brille der Bügel abgebrochen oder ist das Federscharnier von deinem Bügel defekt. In diesem Fall kann ich dir einen Ersatzbügel an deine Fassung montieren oder dir einen neuen Bügel für deine Brille bestellen.

Ist bei deiner Kunststoff Fassung der schöne Glanz verloren gegangen, dann kannst du mir deine Brille vorbeibringen. Deine Brille verliert mit der Zeit ihren Glanz, da sich durch das tägliche Tragen die Weichmacher aus dem Kunststoff lösen. Ich poliere sie mit Hilfe unseres Poliergerätes, bis deine Brille wieder glänzt.

Start typing and press Enter to search

Shopping Cart