AZUBI-BLOG

KRONWINKLER

Vom Rohglas zur fertigen Brille!

Hey ihr Lieben,
wenn Ihr wissen wollt, wie eure Brille gefertigt wird, ist das genau der richtige Blog für euch!
Zuerst werden die runden Rohgläser auf ihre Richtigkeit überprüft. Wir kontrollieren die Vergütung und die Oberfläche auf Unregelmäßigkeiten und messen die Stärken eurer Gläser nach.
In der Zeit tastet das Blockgerät die Fassung und somit die Form ab, damit später die runden Gläser genau in eure Fassung passen.

In unserem Blockgerät werden die Gläser optimal positioniert, sodass der optische Mittelpunkt und euer Durchblickspunkt übereinstimmen. Damit das Glas die richtige Position und Form hat, wird der sogenannte Blocker auf dem Glas befestigt.

Das Glas wird in den Schleifautomaten eingespannt. Die Form und alle Daten werden nochmals von uns überprüft. Wenn alles übereinstimmt, starten wir den Schleifvorgang und das Glas wird mit Schleifscheiben in die Form eurer Brille gebracht.

Sobald eure Gläser die richtige Größe haben, werden sie in eure Brille eingebaut.

Zum Schluss wird die Brille standartausgerichtet, die Zentrierung wird überprüft und sie wird im Ultraschallbad gereinigt, damit ihr mit eurer neuen Brille den perfekten Durchblick habt.

Somit ist auch Eure Brille ein Einzelstück!

Bis bald
Eure Selina