Torische Kontaktlinsen

Bei einer Hornhautverkrümmung handelt es sich um eine Fehlsichtigkeit, bei der die Hornhaut nicht gleichmäßig gekrümmt ist, sondern Unebenheiten aufweist. Torische Kontaktlinsen gleichen zusätzlich zu einer Sehschwäche diese Hornhautverkrümmung aus und bieten somit auch dann alle Vorteile des Kontaktlinsentragens. Sie sind als Tages- und Monatslinsen erhältlich.