GLEITSICHTBRILLEN

Gleitsichtgläser decken verschiedene Stärken im Nah-, Zwischen- und Fernbereich gleitend, d.h. übergangslos, ab. Das lästige Wechseln zwischen Lese- und Fernbrille entfällt also.

Sie schöpfen schnellstmöglich Ihr persönliches Sehpotenzial zu 100 % aus –für gestochen scharfe Sicht in allen Entfernungen.

  • Gleitende Sicht zwischen Nah und Fern
  • •Mehrere Korrekturzonen in einem Glas
  • •Nahtlose Optik ohne störende Kanten
  • •Auch bei Sport- und Freizeitaktivitäten verwendbar •
  • Geeignet für Alterssichtige •
  • Relevant ab ca. 40 bis 45 Jahren •
  • Keine lästigen Brillenwechsel mehr •
  • Kompromissloser Sehkomfort

Gleitsichtglas-Typen

Gleitsichtgläser gibt es in unterschiedlichen Ausführungen und Qualitäten. Für den Laien sind die Unterschiede häufig nicht erkennbar. Als Experte für gutes Sehen ist es unsere wichtigste Aufgabe, Ihnen den für Sie optimalen Glastyp zu empfehlen.

Bei Optik Kronwinkler können Sie sich jederzeit auf unsere Erfahrung verlassen!

Standard

kreise_gleitsicht_standard

Bei Standard-Gleitsichtgläsern sind die Blickfelder im Vergleich zu den optimierten bzw. individuellen Gleitsichtgläsern erheblich kleiner. Dieser Glastyp ist unsere Empfehlung für Ersatz- oder Sonnenbrillen.

Komfort

kreise_gleitsicht_komfort

Die komfortable Nutzung der Gleitsicht-Technologie mit breiteren Sehzonen und in der Regel einer kurzen Eingewöhnungszeit.

Premium

kreise_gleitsicht_premium

Die optimale Nutzung aller Gleitsicht-Vorteile mit extra breiten Sehzonen und einer schnellen Eingewöhnung.